DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

Großer Zapfenstreich zu Ehren von Erwin Teufel

Gemeinsam mit den Landesverbänden der Bürgerwehren und Milizen Baden-Südhessen und der historischen Bürgerwehren und Stadtgarden Württemberg-Hohenzollern führten das Große Blasorchester und der Spielmannszug einen Großen Zapfenstreich zu Ehren des ehemaligen Landesvaters auf. Außerdem beteiligte sich die Freiwillige Feuerwehr Villingen zum wiederholten Mal mit einem mittlerweile routinierten Zug Fackelträger an der Zeremonie. Das höchste militärische Zeremoniell in Deutschland fand in einem sehr stimmungsvollen Ambiente auf dem Vorplatz der Neuen Tonhalle statt. Für die Serenade hatte sich der Jubilar, der mit Gattin, Innenminister Thomas Strobl, MdB Thorsten Frei und MdL Karl Rombach der Zeremonie auf der Ehrentribüne beiwohnte, die Europahymne, den Choral „Die Himmel rühmen“ sowie den 47er-Regimentsmarsch ausgesucht. Den nachfolgenden Großen Zapfenstreich wurde von Major Volker Nofz, dem Kommandanten der Historischen Bürgerwehr Villingen kommandiert. Zahlreiche Besucher aus der Bevölkerung sorgten für einen imposanten Rahmen zum Abschluss der Geburtstagsfeierlichkeiten.

Nächste Termine

Heimattage Sinsheim
13. Sep 2020
Kuhreihen
24. Dez 2020
23:00 Uhr

Facebook