DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

Landestreffen der Bürgerwehren 2017

 

Auch die Stadtmusik hat natürlich ihren Beitrag dazu geleistet und gemeinsam mit den Freunden der Stadtharmonie auf dem Osianderplatz bewirtet – durchweg gut besuchte Tische und Stände lassen dabei auf ein positives Ergebnis schließen und trotz einiger Regenschauer ließ sich das Publikum nicht die gute Stimmung nehmen.

Das besondere Highlight dieses Wochenendes war natürlich der Große Zapfenstreich am Samstagabend auf dem alten Tonhallen-Arenal. Zusammen mit vielen anderen Teilnehmer marschierte die Stadt- und Bürgerwehrmusik mit einer großen Mannschaft und ihren Fackelträgern vom Oberen Tor in die Ringanlagen. Dort wurde unter Kommando von Kommandant Hans-Joachim Böhm der Große Zapfenstreich aufgeführt. Auch für die Musiker ist so eine Aufführung kein Alltag, da ein Zapfenstreich eine ganz besondere, militärische Zeremonie ist, welche auch beim Orchester einige neue Erfahrungen mit sich bringt. Doch auch hier konnte der Regen dem ganzen Abend nicht die tolle Stimmung nehmen und das Publikum war durchweg begeistert von solch einem Ereignis. Wer dieses Erlebnis noch einmal sehen möchte, kann sich einige Videos auf der Facebookseite der Stadt-und Bürgerwehrmusik zu diesem Spektakel anschauen.

Am Sonntagmorgen begleitete die Stadtmusik musikalisch einen ökumenischen Gottesdienst auf dem Münsterplatz, welcher anlässlich des Landestreffens durchgeführt wurde. Dazu marschierten die Bürgerwehren der verschiedenen Städte auf und präsentierten sich beeindruckend auf dem Platz. Dank der beiden Pfarrer wurde der Gottesdienst eine kurzweilige Veranstaltung, welche mit dem Andenken an gefallene oder erkrankte Kameraden und den dazu abgegebenen Salutschüssen der Villinger Bürgerwehr abschloss.

Am Nachmittag rundete der Festumzug um 14 Uhr das gesamte Wochenende ab und bereitete den Zuschauern einen weiteren Höhepunkt. Angeführt von der Villinger Bürgerwehr und Trachtengruppe und der Stadt- und Bürgerwehrmusik Villingen zogen rund 24 teilnehmende Gruppen durch die Stadt und endeten beim Festplatz auf dem Osianderplatz, bei welchem Sie sich dann gleich ein kühles Bier bei der Stadtmusik genehmigen konnten.

Alles in Allem war es ein schönes, erfolgreiches Fest und auch die Stadtmusik Villingen bedankt sich ganz herzlich bei allen Gästen und befreundeten Vereinen für die tolle Zusammenarbeit.

Nächste Termine

Umzug Marbach
27. Jan 2019
Kinderumzug
28. Feb 2019
14:00 Uhr
Umzug Schwenningen
03. Mär 2019
14:00 Uhr
Schlüsselübergabe
03. Mär 2019
18:00 Uhr
Historischer Umzug
04. Mär 2019
09:00 Uhr

Facebook