DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

Stadtmusik Villingen bereichert Weinfest in Bahlingen am Kaiserstuhl

Der Besuch in Bahlingen wurde auch gleichzeitig als schöner Ausflug genutzt, denn am Samstag war nach der Ankunft und Mittagessen zuerst eine Weinbergwanderung mit anschliessender Weinprobe und Führung bei einem Weingut angesagt. Der Winzer hatte sogar schon auf der Wegstrecke an einem Rastplatz eine erste Probe aufgebaut, die auch gut genutzt wurde, da es zuerst steil bergauf ging und die Kehle schon trocken wurde.
Den Sonntag nutzten einige Musiker zu einer Wanderung nach Endingen und Besuch des dortigen Käsereimuseums, der mit einer Führung und Käseprobe verbunden war. Der Rest vergnügte sich weiter auf dem Weinfest bis es am späten Nachmittag wieder zurück nach Villingen ging.

Der Kontakt nach Bahlingen kam durch den ehemaligen Klarinettisten und Kassier der Stadtmusik, Harald Lotis zustande, der seit dem Jahre 2002 Bürgermeister der 4000 Einwohner Gemeinde ist und immer noch guten Kontakt nach Villingen pflegt. Auch seine Frau Christine spielte hier Trompete. Beide kümmerten sich auch sehr gut um die Villinger Gäste während des 2tägigen Besuches des Weinortes. Auch zum Musikverein Bahlingen wurden gute Kontakte geknüpft die sich sicher in einem Gegenbesuch niederschlagen werden.

  dsc03095

 

Nächste Termine

Kuhreihen
24. Dez 2021
23:00 Uhr

Facebook