DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

Tosender Applaus beim Jahreskonzert 2016

Am Samstag den 12.11.2016 fand das alljährliche Jahreskonzert wie immer im Franzsikanerkonzerthaus statt. Doch auch wenn Ort und Zeit gewohnt waren, war es doch eine besondere Veranstaltung, die dem Publikum geboten wurde. Nicht nur das Pflichtstück „Danza Sinfonica“ des Wertungsspiels in Böhringen, bei welchem die Stadtmusik im Juli mit hervorragend ausgezeichnet wurde, auch der Auftritt der Sängerin Juliette Brousset mit den Chansons war wie bereits im Voraus angekündigt ein Highlight, welches nicht so schnell nachzumachen ist.

Durch diese Highlights angelockt fanden in diesem Jahr mehr Zuschauer den Weg ins Franziskaner als bisher, auch wenn das Orchester durchaus auch in den letzten Jahren nicht vor einem leeren Haus gespielt hatte. Das erfreute natürlich vor allem die Musiker auf der Bühne.

Das gesamte Programm vom Großen sowie dem Jugendorchester fand Anklang bei dem Publikum und der Applaus fand kein Ende. Auch Stadtmusikdirektor Markus Färber war stolz auf seine Musiker und den Erfolg des diesjährigen Jahreskonzertes.

Es bleibt nur zu hoffen, dass auch die nächsten Jahre einige des neuen Publikums hängen blieben und natürlich die Stammzuschauer immer wieder den Weg zu den Konzerten finden. Dafür bemüht sich die Stadt- und Bürgerwehrmusik Jahr für Jahr in vielen Proben um ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Konzertprogramm.

Nächste Termine

Kuhreihen
24. Dez 2021
23:00 Uhr

Facebook